Dank der Unterstützung unserer tollen Elternschaft, sind wir in der glücklichen Lage, dass sich unsere Schüler zwei Mal pro Woche testen lassen können. Die Testtage sind Montag und Mittwoch. Wir verwenden die sogenannten „Popeltests“, die kinderleicht anzuwenden sind und kein bisschen weh tun.